Die Gruppe dahinter

Wir sind ein Zusammenschluss von Menschen mit der Vorstellung, Chemnitz um selbstorganisierte soziokulturelle Veranstaltungen zu bereichern. Wir setzen uns für die Schaffung und den Erhalt von Freiräumen und einen offenen Meinungsaustausch ein, die wichtige Bestandteile einer nachhaltigen und sozialverträglichen Stadtentwicklung bilden. Gemeinsam wollen wir unsere Utopie im Kleinen und Alltäglichen umzusetzen.

Die Initiative trägt durch  die Ausrichtung von Workshops, Seminaren, Lesungen, Diskussionsrunden, Musik-, Kultur- und Jugendveranstaltungen dazu bei, ein möglichst breites Angebot für die Menschen in dieser Stadt zu bieten. Inhaltlich widmen wir uns der Förderung einer nachhaltigen und diskriminierungsfreien Lebensweise.